• Allergie? Fragen Sie uns.

  • Ab in den Urlaub, Sonnenschutz nicht vergessen!

Hausapotheke

Checkliste:

  • Schmerz- und Fiebermittel
  • Medikamente gegen Durchfall
  • Medikamente gegen Erkältung, Halsschmerzen, Husten und Schnupfen
  • Medikamente gegen Verbrennungen und Insektenstiche
  • Medikamente gegen Erkrankungen der Mundschleimhaut
  • Medikamente gegen Verdauungsbeschwerden, z.B. Sodbrennen, Blähungen oder Verstopfung
  • Medikamente gegen Allergien
  • Desinfektionsmittel
  • Wund- und Heilsalbe
  • Medikamente gegen Sportverletzungen / Kühlkompressen
  • Dauermedikamente
  • Digitales Fieberthermometer
  • Elastische Binden und Mullbinden
  • Heftpflaster, Wundschnellverbände und Blasenpflaster
  • Sterile Wundkompressen und Brandwunden-Verbandpäckchen
  • Sicherheitsnadeln und (Zecken-) Pinzette
  • Schere
  • Einmalhandschuhe
 hausapotheke

Der beste Platz für Ihre Hausapotheke ist ein abschließbares Schränkchen an einem kühlen, trockenen Ort. Das Badezimmer ist hierfür ungeeignet!
Bei Anbruch sollten Sie das Datum auf der Packung vermerken, denn nach Ende der Aufbrauchfrist darf das Mittel nicht mehr verwendet werden.
Denken Sie auch daran, Ihre Medikamente regelmäßig auf ihre Haltbarkeit zu prüfen. Verfallene Artikel können Sie gerne bei uns zur Entsorgung abgeben, kostenlos!

Sollten Sie noch fragen haben, wir beraten Sie gerne bei der Zusammenstellung Ihrer individuellen Hausapotheke.